2. Herren bestätigen erfolgreichen Saisonstart in der Landesliga

Wellingsbüttel – SCW 1:3 (25:22 15:25 21:25 15:25)

Nach 6-wöchiger Pause reiste die 2. Mannschaft des SC Wentorf am vergangenen Sonntag motiviert zum TSC Wellingsbüttel
(Vorjahres-6. der Landesliga), um im ersten Auswärtsspiel drei wichtige Punkte für das Saisonziel Klassenerhalt einzufahren.

Im Vorfeld der Partie sind mit Gerstmann, Hauke, Rogowski und Schlink gleich 4 spielstarke Ausfälle zu beklagen, die auf Grund des breiten Kaders jedoch gut aufgefangen wurden.
Mit 11 Mann stellte man sich der erfahrenen Truppe des Gastgebers entgegen und konnte nach einigen Startschwierigkeiten den Sieg bejubeln.

Den gesamten ersten Satz lief die Mannschaft einem Rückstand hinterher und musste sich beim Seitenwechsel berechtigte Kritik zur allgemeinen Einsatzbereitschaft von Coach Wierich gefallen lassen. Die anschließende Reaktion verdeutlicht jedoch das eigene Selbstverständnis, sich im Angriff auf die eigenen Stärken zu besinnen und in der Feldabwehr keinen Ball verloren zu geben.
Konsequenterweise wurden die Sätze 2 – 4 von Beginn an durch druckvolle Aufgaben und konzentriertes Zusammenspiel in allen Mannschaftsteilen dominiert, um am Ende einen ungefährdeten Sieg einzufahren.

„Ein verdienter Arbeitssieg gegen einen unbequemen und erfahrenen Gegner bei dem wir uns zu Beginn das Leben selber unnötig schwer gemacht haben“ zeigte sich Coach Wierich nach dem Spiel selbstkritisch aber auch glücklich. „Nach der langen Pause haben die Jungs die Anlaufschwieirigkeiten bravourös gemeistert und sich am Ende mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung selbst belohnt. Die gezeigten Unkonzentriertheiten müssen im Training jedoch abgestellt werden“ mahnte er abschließend in Richtung seiner Truppe.

Weiter geht’s bereits am 10. November in eigener Halle. Zu Gast sind der Oststeinbeker SV und Grün-Weiß Eimsbüttel.

Es spielten: A. Krause, T. Albrecht, M. Mann, L. Meiners, C.-M. Voigt, F. Köhler, C. Schmidt, J. Harmuth, A. Hartlieb, L. Heuke, A. Brüggmann

#scwentorfvolleyball #fortitudoplus #wishyouwhat #kasalla #scwentorf #kiste #landesliga